An M.

Noch einmal klopft mit letzten Schlägen
Mein Blut an Deiner Seele Tor,
Noch einmal wallt es dumpf empor,
Dein Herz in Liebe zu bewegen.

Hoch einmal, wenn ich fordernd stehe
Auf meinem letzten Gang zu Dir,
0, öffne Deine Türe mir,
Eh‘ ich für immer weiter gehe!

Gedichte A bis Z